Über uns

Altgedient - aber nicht altmodisch, jung geblieben und dynamisch, behaglich und gemütlich - so präsentiert sich Purkersdorfs Beisl heute.

1986 gegründet, ist es nun bereits seit weit über 20 Jahren im Einsatz und stellt inzwischen ein Original in der lokalen Gastronomielandschaft dar.

Aus einem zwischenzeitlich nötig gewordenen "Facelifting" entstand schlussendlich ein wunderbares Resultat - das Stehbeisl NEU - mit warmen Farben, dunklem Holz und einladendem Ambiente. Schon morgens trifft man sich hier in diesem "Original" um beim Studium der Tageszeitungen unsere Kaffee-Spezialitäten zu genießen oder einen gemütlichen Abend bei erlesenen Weinen und frisch gezapftem Bier.

Die Gründe für einen Besuch können vielfältig sein.

Wenn Sie den Herrn Van Gogh kennen sollten und vor einem seiner Gemälde z.B. im Louvre in Paris stehen, so haben Sie die Gewissheit, ein Original zu betrachten.

Das Stehbeisl werden Sie in Paris mit Sicherheit nicht finden, aber dafür stehen Sie hier in Purkersdorf in einem Original.

Was in dieser kleinen Bar vor mehr als 20 Jahren begann, wurde nicht nur oft und schlecht kopiert, sondern hat auch einen Siegeszug durch weite Teile österreichs angetreten.

Das Ambiente hat sich kaum verändert, aber man freut sich doch, auch noch nach vielen Jahren bekannte Gesichter zu sehen.

Purkersdorf hat ein Stehbeisl und die beiden sind Freunde geworden. Man trifft sich von hier aus, unternimmt Streifzüge, bleibt oder kommt nach Mitternacht.

es gibt immer einen Grund, an der Bar zu stehen

Website Design